Zum Inhalt springen

Workshops im Frühjahr / Sommer 2018

Interessante Workshops, mit einem breiten Themenspektrum rund um die Nachhaltigkeit am Oberrhein, bieten den Forschern eine Plattform des Austauschs und der Zusammenarbeit:

  • Am 12. Juni 2018 findet in Freiburg das 'First Tri-National Start-Up Bootcamp' statt. Bei diesem von der Achse IV organisierten Transfer-Workshop dreht sich alles um Start-Ups aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Detaillierte Informationen zur Veranstaltung und zur Registration finden Sie unter obigem Link. 
  • Im Rahmen des Transfer-Workshops der Achse V veranstaltet NovaTris, das Zentrum für grenzüberschreitende Kompetenzen der Université de Haute-Alsace, eine Podiumsdiskussion zum Thema „Interkulturalität und Interdisziplinarität: University meets Economy“. UniversitätsmitarbeiterInnen und VertreterInnen aus der Wirtschaft werden sich in diesem Rahmen über ihre Erfahrungen, Bedürfnisse und Wünsche zu diesem Thema austauschen. Ziel ist es, nachhaltige Verfahrensweisen zu entwickeln, die zukünftige Kollaborationen und gemeinsame Projekte ermöglichen. Die Podiumsdiskussion findet am Dienstag, den 12. Juni 2018 von 13.30 bis 17 Uhr im kleinen Audimax (Petit Amphi) der ENSISA Lumière, Campus de l’Illberg, 12 rue des Frères Lumière, 68093 Mulhouse statt.

Internationale Nachhaltigkeitskonferenz 2018

Die Internationale Nachhaltigkeitskonferenz des URCforSR findet am 27. und 28. September 2018 in Strasbourg statt.

Abstracts für mündliche Vorträge und Posterpräsentationen können bis zum 28. Mai 2018 hier eingereicht werden. Wir begrüssen Beiträge, die sich mit einem oder mehreren der folgenden Forschungsschwerpunkte auseinandersetzen:

  • Governance
  • Energie, Infrastruktur & gesellschaftlicher Wandel
  • Transformationsprozesse & Technologien
  • Ressourcenmanagement
  • Multikulturalismus & Mehrsprachigkeit

Interdisziplinäre und/oder tri-nationale Projekte sind besonders willkommen.


Lecture Series 2018

Auf dem Erfolg des Vorjahres aufbauend, organisieren die beteiligten Standorte des Clusters wieder verschiedene Veranstaltungen einer ganzen Lecture Series zu den Kernthemen des Clusters. Die beiden folgenden Veranstaltungen haben bereits stattgefunden, die Informationen zu den weiteren Veranstaltungen folgen zeitnah.